AKTUELL

Steuerberatung in Zeiten der Corona-Pandemie.

Die Digitalisierung schreitet auch in der Steuerberatung voran. In Zeiten, wo heute ungewiss ist, ob persönliche Begegnungen morgen noch stattfinden können bzw. dürfen, möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Daten kontaktlos mit uns auszutauschen.

Bei der Erstellung von Einkommensteuererklärungen nutzen wir das E-Portal DATEV Meine Steuern. Hier können wir die digitalisierten Steuerbelege der Mandanten geordnet ablegen und bei Bedarf mit der Steuererklärung verbinden.

Wir möchten Sie einladen, an der digitalen Bearbeitung Ihrer Steuererklärung durch die Nutzung der Programme
DATEV Meine Steuern und Freizeichnung online teilzunehmen.

Die Teilnahme ist für Sie nicht mit weiteren Kosten verbunden. Hierdurch ergeben sich für Sie folgende Vorteile:

  1. Sie können uns bequem orts- und zeitunabhängig Belege für Ihre Steuererklärung in die DATEV-Cloud hochladen und uns diese zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung stellen. Das Vorbeibringen der Belege oder das Zusenden per Post sind nicht mehr notwendig.

  2. Sie und unsere Kanzlei greifen auf denselben Datenbestand zu. Mittels unserer „Checkliste Einkommensteuererklärung“ im Portal erfahren Sie, welche Dokumente für Ihre Steuererklärung relevant sind.

  3. Sie haben jederzeit Zugriff auf die gespeicherten digitalen Belege und Informationen.

  4. Alle Belege, Dokumente und Informationen, die Sie mit uns über die DATEV-Cloud austauschen, sind vor fremden Zugriffen geschützt.

  5. DATEV Meine Steuern unterstützt die Digitalisierung und sorgt für effizientere Prozesse. Ein aufwändiges Ausdrucken der Steuererklärung auf Papier oder Zusendung im PDF-Format entfällt somit.

  6. Nach Fertigstellung Ihrer Steuererklärung stellen wir Ihnen diese digital zur Durchsicht bereit. Durch deren Legitimierung mittels Freizeichnung Online erlauben Sie uns mit einem Klick die Übertragung der Daten an das Finanzamt.

Zur Benutzung von DATEV Meine Steuern wird DATEV SmartLogin benötigt, mit dem Sie sich bei DATEV anmelden können.

Sie können die Registrierung am Ende dieser Seite veranlassen.

Im folgenden Video erhalten Sie eine schnelle Übersicht der Arbeit mit DATEV Meine Steuern.

PROGRAMMANWENDUNG

Um sich mit DATEV SmartLogin anmelden zu können, benötigen Sie die gleichnamige App sowie ein Smartphone oder Tablet, das QR-Codes lesen kann. So melden Sie sich bei DATEV Meine Steuern an:

  1. Aufruf der Online-Anwendung DATEV Meine Steuern im Internet-Browser über folgenden Link: https://mydatev.de/privat
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die App DATEV SmartLogin und geben Sie Ihre PIN ein, die Ihnen per Post mitgeteilt wurde.
  3. Scannen Sie mit Ihrem Smartphone oder Tablet den im Webbrowser angezeigten QR-Code. Die Online-Awendung startet.
  4. Wählen Sie bei Anwendungen „Meine Steuern“ aus.
  5. Sie gelangen in die Übersicht, bei der Sie oben das betreffende Veranlagungsjahr auswählen. Über den Button „Dokumente Hinzufügen“ werden die Belege von Ihnen hochgeladen und optional vorsortiert.

Registrierung für DATEV Meine Steuern

Ich möchte DATEV Meine Steuern nutzen. Bitte bestellen Sie mir ein DATEV SmartLogin.

Ich erhalte dann per Post User-ID und Registrierungscode, um mich bei DATEV authentifizieren zu können. Die Teilnahme ist für mich nicht mit weiteren Kosten verbunden.